Einrichtungsratgeber für Möbel, Plissee und Deko

Es gibt eine ganze Menge Bücher, die viele Tipps parat halten. So eine Ratgeber-Lektüre hilft Entscheidungen zu treffen, Hintergrundwissen zu erhalten und liefert allerlei Anregungen. Ratgeberbücher gibt es zu allen möglichen Themen. Auch auf dem Gebiet der Wohnkultur werden etliche Bücher geboten, die sich als Einrichtungsratgeber verstehen.

Die Thematik des Wohnens umfasst ein reichhaltiges Spektrum. Das passende Mobilar zu finden, ist ebenso wichtig, wie die Gestaltung des Grundes eines Raumes, also das Wanddesign und der Bodenbelag. Wie sollten die Tapeten sein, um das Zimmer hell wirken zu lassen? Teppich oder Auslegware? Laminat oder Dielen? In welcher Höhe kommt eine Bordüre auf den Tapeten besser zur Geltung?
Aber auch die Thematik der Inneneinrichtung ist von großer Bedeutung. Wie kann man einen kleinen Raum optimal nutzen? Was ist zu beachten, wenn das Bad eigenhändig gefliest werden soll? Was muss eine Küche können, damit sie einem die Arbeit erleichtert? Diese und zigtausend weitere Fragen, werden in einem Einrichtungsratgeber geklärt.

Diese Einrichtungsratgeber sind in eigens in Kategorien aufgeteilt.
Zum Beispiel ist ein Ratgeber spezialisiert auf Möbel. Solche Bücher geben Auskunft darüber, welche Arten vom Mobilar es gibt (klassisch, modern, ausgefallen usw.), welche Materialien besser wofür geeignet sind (Wer kleine Kinder hat, sollte beispielsweise auf ein Designer-Sofa aus Leder lieber verzichten und stattdessen auf eine Textilcouch zurückgreifen) und auch welche Pflege für die Möbel von Vorteil sind.
Ein weiterer Ratgeber behandelt speziell das Thema Dekoration. Er liefert Anregungen und Ideen, wie ein Heim schöner, wohnlicher gestaltet werden kann. Sei es mit gekonnt in Szene gesetzten Blumen und Pflanzen oder perfekt angeordneten Bildern. Beispielsweise bietet sich ein Tischkamin wunderbar als nützliches Dekorationsstück an. Der Tischkamin sorgt im Wohnzimmer nicht nur für zusätzliche, angenehme Wärme, er eignet sich auch hervorragend als Blickfang und der Raum erhält durch den Tischkamin auch ein besonderes, behagliches Ambiente. Auch an Ihren Fenstern können Sie Akzente setzen. Z.B. mit einem farbigen Plissee, Fensterbildern oder Blumenschmuck. Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.